HCF Kalender 2020 go to Webshop
PitRaceWear
¡

Oben

À
Gepostet von Peter
Ç
Ë
( 0 )
' Zurück News

= ( 1 )

Technik News #4

Wichtige Information für Fahrer


 

Auch für die Saison 2019 bleibt die Sicherheitstankregel im Bereich der AMF Veranstaltungen für die Gruppen N, A & R bestehen. Das bedeutet, dass man auch für die neue Rennsaison keinen Sicherheitstank im Zuge der österr. Bergstaatsmeisterschaft bzw. dem Bergrallyecup benötigt. Möchte man jedoch in der Berg Europameisterschaft oder dem FIA Hillclimb Cup an den Start gehen, ist dieser verpflichtend. Die Gruppen H/N & H/A benötigen ebenfalls keinen Sicherheitstank, da diese nur National start- und punkteberechtigt sind.

 
 

Eine Änderung betrifft aber die Historische Abteilung. Ab 2019 werden im Bereich der AMF aufgrund der 2014 erfolgten Umstellung des FIA HTP Systems keine nationalen, historische Wagenpässe ausgestellt. Diese wurden ausschließlich während der Übergangsphase ausgestellt und werden daher nicht mehr benötigt. Neue Anträge können daher ab sofort nur für internationale FIA HTP gestellt werden.

Die bestehenden Dokumente gelten ab Ausstellungsjahr 5 Jahre (können nicht verlängert werden) und müssen nach Ablauf der Frist erneuert werden, sofern das Fahrzeug weiterhin bei Rennveranstaltungen eingesetzt werden soll.

Weitere Infos bzw. die Links zu den HTP-Anträgen findet ihr auf der AMF Homepage

Bei weiteren Fragen steht euch Konrad Orasche per E-Mail zur Verfügung

 


Link zur Technik News #1 betreffend Historischer Wagenpass

 

Link zur Technik News #2 betreffend „anti-torpedo-tabs“

 

Link zur Technik News #3 betreffend Sicherheitstank N, A

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

À
5

*

Bitte warten...