Connect with us

Trento-Bondone


Daten und Fakten:

Veranstalter:Scuderia Trentina
Streckenlänge:17.300 m
Streckenrekord: 9:00.520
Simone Faggioli (ITA)
Norma M20FC Zytek (2017)
Streckenrekord E2-SH:10:13.680
Manuel Dondi (ITA)
Fiat X 1/9 Alfa Romeo (2019)
Streckenrekord CAT 1:10:16.500
Manuel Dondi (ITA)
Fiat X 1/9 Alfa Romeo (2022)
Streckenrekord GT:10:28.620
Giuseppe Ghezzi (ITA)
Porsche 911 GT3 R (2019)
Onboard:Adolfo Bottura
Ergebnisse:2014
2015 Modern, Histo
2016
2017
2018 Modern, Histo
2019 Modern, Histo
2021 CIVM, IHC
2022 CIVM, EHC, Histo

Story:

Der Bergklassiker im Norden Italiens zählt abwechselnd zur Berg Europameisterschaft oder zum FIA Hillclimb Cup. Mit über 17km ist das Rennen in Trento das längste Bergrennen in Europa. Dadurch wird am Renntag auch nur ein Rennlauf ausgetragen. Die unzähligen Serpentinen wechseln sich mit teils schnellen Passagen ab und fordern jedes Jahr die Piloten aufs neue.


Maps:

Koordinaten Start : 46°04’41.6″N 11°05’55.1″E


Wetter:


Videos:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Last Updated on 22. August 2022 by Peter Schabernack