HCF Kalender 2020 go to Webshop
PitRaceWear
¡

Oben

À
Gepostet von Peter
Ç
Ë
( 0 )
' Zurück News

= ( 1 )

Schraubernews #2 2014

Weitere Infos aus den Werkstätten

 


Dietmar Lustig-Jungwirth

Bereits im Winter 2012/2013 startete Dietmar ein neues Projekt für den Bergrennsport, womit es in der Saison 2013 nur zu zwei Renneinsätzen reichte. Das neue Projekt für die Saison 2014 wird wieder für die Gruppe E1 über 2000ccm 4wd vorbereitet. Im Anhang ein paar ausgewählte Fotos vom Aufbau des Ford Focus Cosworth 4×4!

lustig2lustig1

 


Rudolf Windbacher

Rudolf startete vor kurzem ein neues Projekt für die Saison 2014. Seinen roten Honda CRX V-TEC verkaufte er in die Schweiz, aus Deutschland wurde ein Honda S2000 gekauft der derzeit für den Rennsport aufgebaut wird. In dieser Woche wird die neue Sicherheitszelle von der Firma V-sportRacing in Ungarn in den Honda S2000 verbaut. Rudolf möchte mit seinem Team und dem Honda S2000 mehr sich Richtung Rundstrecke orientieren, jedoch ist der ein oder andere Einsatz am Berg vorgesehen, z.b. am Rechberg.

windbacher1windbacher2windbacher3windbacher4

 


Stefan Lerchegger

Auch Stefan hat bereits eine große Veränderung für 2014 an seinem roten 1400er Suzuki Swift GTI 16V vorgenommen. Im nächsten Jahr wird der Bolide mit neuer Aerodynamik am Heck an den Start rollen.

lerchegger1lerchegger2

 


Stefan Grabner

Im Jahr 2014 möchte Stefan in den Bergrallye- und Bergrennsport einsteigen. Dazu baut Stefan zusammen mit seinem Team gerade einen Opel Kadett GSI 16V für die Gruppe E1 bis 2000ccm auf. Die Sicherheitszelle wurde dabei von der Firma Simon Car in Ungarn angefertigt.

grabner1grabner2grabner3grabner4

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

À
5

*

Bitte warten...