HCF Kalender 2020 go to Webshop
PitRaceWear
¡

Oben

À
Gepostet von Peter
Ç
Ë
( 0 )
' Zurück News

= ( 1 )

Berg-EM und Hillclimb Cup 2016

Die offiziellen Termine zur Rennsaison 2016


 

sportcam_banner


 

Berg Europameisterschaft Modern

Im großen und ganzen ändert sich für die Saison 2016 bei den Terminen nur wenig. Spanien und Portugal haben ihre Termine gegenüber dem Vorjahr getauscht, womit man zuerst die längere Reise nach Falperra antreten wird. Und durch das Rotationsprinzip wird der italienische Beitrag zur Berg-EM wieder Ende Juni in Ascoli über die Bühne gehen, wo das legendäre Bergrennen Coppa Paolino Teodori nach einem Jahr Pause wieder dabei sein wird.

16.-17.04. 2016: CdC Col St. Pierre (Frankreich)
JNP_181323.-24.04. 2016: Rechberg (Österreich)
07.-08.05. 2016: Rampa da Falperra (Portugal)
14.-15.05. 2016: Subida al Fito (Spanien)
04.-05.06. 2016: Ecce Homo Sternberk (Tschechien)
25.-26.06. 2016: Coppa Paolino Teodori – Ascoli (Italien)
09.-10.07. 2016: Limanowa 2016 (Polen)
16.-17.07. 2016: Dobsinsky kopec (Slowakei)
30.-31.07. 2016: ADAC Glasbach Bergrennen (Deutschland)
20.-21.08. 2016: CdC St. Ursanne – Les Rangiers (Schweiz)
03.-04.09. 2016: Ilirska Bistrica (Slowenien)
17.-18.09. 2016: Buzetski dani (Kroatien)

08.-09.10. 2016: FIA Hillclimb Masters Sternberk (Tschechien)


 

Berg Europameisterschaft Historic

Gegenüber dem Vorjahr Änderungen erfährt die Historische Berg Europameisterschaft. Dabei wird die Saison auf 10 Rennwochenenden beschränkt. Dabei wurden gleich 2 bisherige Läufe gestrichen, darunter das Rennen im slowakischen Dobsina sowie der slowenische Lauf in Ilirska Bistrica, wo nur noch die Moderne Berg-EM zu Gast sein wird. Im Gegensatz zu den Modernen zählt auch im neuen Jahr der Bergklassiker Trento Bondone in Italien zur Historic Berg-EM. Und nach ein paar Jahren Pause wird wieder ein Lauf in Frankreich ausgetragen, wobei hier die Wahl auf das Rennen in Turckheim fiel.
HCF_8260
23.-24.04. 2016: Rechberg (Österreich)
21.-22.05. 2016: Moris Cup Jahodna (Slowakei)
04.-05.06. 2016: Ecce Homo Sternberk (Tschechien)
18.-19.06. 2016: GHD Gorjanci (Slowenien)
02.-03.07. 2016: Trento Bondone (Italien)
09.-10.07. 2016: Cesana Sestriere (Italien)
30.-31.07. 2016: ADAC Glasbach Bergrennen (Deutschland)
03.-04.09. 2016: CdC de Turckheim (Frankreich)
17.-18.09. 2016: Buzetski dani (Kroatien)
24.-25.09. 2016: Coppa del Chianti Classico (Italien)

 


 

FIA International Hillclimb Cup

Komplett Umstrukturiert wurde der FIA Hillclimb Cup. Dabei stehen in der Saison 2016 nur mehr 9 Rennen am Kalender. Dabei gastiert man 3x in Italien und 2x in Deutschland, wobei nach einem Jahr Pause wieder das große Finale in Mickhausen über die Bühne gehen wird. Des Weiteren wird man auch in Slowenien wieder 2x zu Gast sein. Dazu kommt der Auftakt in Polen und der 2. Meisterschaftslauf in der Slowakei.FSJ_4657

14.-15.05. 2016: Sanok – Zaluz (Polen)
21.-22.05. 2016: Moris Cup Jahodna (Slowakei)
28.-29.05. 2016: Verzegnis (Italien)
18.-19.06. 2016: GHD Gorjanci (Slowenien)
02.-03.07. 2016: Trento Bondone (Italien)
23.-24.07. 2016: Rieti Terminillo (Italien)
06.-07.08. 2016: Osnabrücker Bergrennen (Deutschland)
13.-14.08. 2016: GHD Lucine (Slowenien)
01.-02.10. 2016: Mickhausen (Deutschland)

 


 

Quelle FIA

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

À
5

*

Bitte warten...