Connect with us

Rechberg


Daten und Fakten:

Veranstalter:Rechbergrennen GmbH
Streckenlänge:4.460 m
Steigung:6,03 %
Streckenrekord CAT 2: 
Streckenrekord CAT 1:
Onboard:
Ergebnisse:

Story:

Das einzige Bergrennen in Österreich, das zur Berg-EM zählt und deshalb ein riesiges Starterfeld zu bieten hat. Am Rechberg gibt es sehr schnelle Passagen, wo dreimal Tempo 200 überschritten wird, aber auch sehr viele Kurven die Mut erfordern. Auch am Rechberg ist das Ende eine wahre Mutprobe, wo es in den letzten Jahren schon über 100 Ausritte gab. Ein weiteres Highlight ist die Atmosphäre für die Fahrer, wenn ca. 30.000 Zuseher den Piloten zujubeln. Ab 2023 wurde die Strecke im unteren Teil verkürzt, womit die Schikane, welche für zahlreiche Unterbrechungen verantwortlich zeichnete, nicht mehr benötigt wird.


Maps:

Koordinaten Start : 47°16’12.8″N 15°27’09.5″E


Wetter:


Videos:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Last Updated on 16. Dezember 2022 by Franz Schuster