Connect with us

Hemberg


Daten und Fakten:

Veranstalter:Verein Bergrennen Hemberg
Streckenlänge:1.758 m
Streckenrekord: 0:53.080
Eric Berguerand (CH)
Lola FA99 F3000 (2019)
Streckenrekord E2-SH:
Streckenrekord E1:0:57.830
Ronnie Bratschi (CH)
Mitsubishi Lancer Evo 8 EGMO (2018)
Onboard:Dani Fauler
Ergebnisse:2019 NAT
2019 REG

Story:

Das Bergrennen Hemberg kehrte im Jahr 2012 nach mehrjähriger Pause wieder in den Bergrennkalender zurück. In den letzten Jahren bildete das Rennen den Auftakt zur Schweizer Bergmeisterschaft. Die Strecke selbst besticht im unteren sowie oberen Teil mit ihren schnellen und flüssigen Kurvenpassagen. Im Mittelteil sorgt eine Haarnadelkurve oft für spektakuläre Drifteinlagen, wobei diese Passage auch von den Zusehern sehr gut eingesehen werden kann. Das Fahrerlager selbst befindet sich im Zielbereich und ist im ganzen Ort Hemberg verteilt. 2020 zählt das Rennen erstmals auch zum KW Berg Cup.


Maps:


Videos:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Last Updated on 3. Januar 2021 by Franz Schuster