Connect with us

Dobsinsky Kopec


Daten und Fakten:

Veranstalter:Mesto Dobšiná
Streckenlänge:6.590 m ab 2019
6.810 m bis 2018
Streckenrekord ab 2019: 2:10.515
Simone Faggioli (ITA)
Norma M20FC Zytek (2019)
Streckenrekord bis 2018:2:15.425
Christian Merli (ITA)
Osella FA 30 (2018)
Streckenrekord E2-SH ab 2019:2:32.201
Marek Rybnicek (CZE)
McLaren F1 Evo (2019)
Streckenrekord E2-SH bis 2018:2:38.656
Dan Michl (CZE)
Lotus Evora (2017)
Streckenrekord E1:2:33.584
Veroslav Cvrcek (CZE)
Skoda Fabia RS2000 (2019)
Onboard:Petr Trnka
Ergebnisse:2017
2018
2019

Story:

Das Bergrennen in Dobsina ist der slowakische Beitrag zur Berg Europameisterschaft. Die Strecke besticht durch ihre langen Highspeedgeraden. Dabei hat es vor allem die erste in sich, erreichen dort die schnellsten Fahrzeuge doch weit über 250km/h. Aber auch der Schlussteil ist durchaus interessant, bietet er doch eine tolle Kurvenkombination welche auch noch von den Fans gut einsehbar ist. Mit knapp 7km zählt das Rennen zu den längsten in der Berg Europameisterschaft.


Maps:


Videos:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Last Updated on 3. Januar 2021 by Franz Schuster