HCF 4.0 is coming
PitRaceWear
¡

Oben

À
Gepostet von Peter
Ç
Ë
( 0 )
' Zurück News

= ( 1 )

Wendolsky Motorsport Fahrzeugpräsentation 2020

Am 14. März wurden die Rennboliden von Patrick und Jürgen vorgestellt


 

Bei der Firma Technik Point wurden im Rahmen einer Fahrzeugpräsentation nicht nur der VW Polo R1 Proto von Patrick Wendolsky ausgestellt, sondern auch der Audi 50 16V von seinem Bruder Jürgen Wendolsky. Zudem stellte auch Wolfgang Schmollngruber einen seiner Ford Fiesta Proto aus, welcher unter seiner Firma Race Rent Austria für Renneinsätze im Rallyesport angemietet werden kann.

Das Team von Wendolsky Motorsport wird in der Saison 2020 vorwiegend im Bergrennsport an den Start gehen. Dabei ist eine Saison im Bergrallyecup geplant, wobei derzeit der Saisonstart unter bekannten Umständen noch fraglich ist. Der VW Polo von Patrick wurde dafür im Technikbereich überarbeitet und ist derzeit Ready to Race. Mit dem Boliden, welcher von einem Yamaha R1 Motorradmotor angetrieben wird, wird Patrick in der Gruppe E2-SH bis 2l Hubraum an den Start gehen. Für Jürgen hingegen stehen 2020 die erste Einsätze im Bergrennsport auf dem Programm. Nach einer intensiven Premierensaison mit dem Audi 50 16V, wo man leider auch ein paar Rückschläge verkraften musste, ist man mittlerweile optimal vorbereitet. Der gelbe Bolide wird dabei in der Gruppe E1 bis 1,6l Hubraum eingesetzt.

An dieser Stelle möchte sich das Wendolsky Motorsport Team für das zahlreiche Erscheinen bei der Fahrzeugpräsentation bedanken. Zudem gilt auch den Sponsoren für deren Unterstützung ein großer Dank.

 

Photos © by Manuel Binder, Sportmediapics

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

À
5

*

Bitte warten...