HCF 4.0 is coming
PitRaceWear
¡

Oben

À
Gepostet von Peter
Ç
Ë
( 0 )
' Zurück News

= ( 1 )

Schraubernews #7 2018

Neue Infos aus den Werkstätten


 

Hermann Blasl (Update)

Die Arbeiten an der neuen Opel Kadett C Karosserie schreiten gut voran. Die Sicherheitszelle wurde mittlerweile von der Firma VND-Autosport in die Karosserie verschweißt. Danach wurde erstmals der komplette Antriebsstrang (Motor, Getriebe, Hinterachse) sowie die Vorderachse verbaut, damit alle Aufhängungen sowie Anschraubpunkte verstärkt werden konnten. Damit das sequentielle Getriebe Platz hat musste auch ein neuer Getriebetunnel angefertigt werden. Parallel dazu wurde an der aktuellen Karosserie (Titelbild) mit den Vorbereitungen für die neue Saison begonnen, um pünktlich zum Saisonstart in Lödersdorf an den Start gehen zu können.

blasl6blasl7blasl8blasl9


 

Johannes Pabst

Auch aus dieser Werkstatt gibt es positive Nachrichten. Der Opel Kadett D wird in der neuen Saison mit einem neuen Motor wieder an den Start gehen. Dabei wurde man bei der Firma Risse Motorsport gut beraten und ein neuer Motor für den Boliden gebaut. Zudem wurden an der Karosserie die Brandspuren im Motorraum beseitigt und dieser neu lackiert.

pabst1pabst2pabst3


 

Mario Kremener

In der Werkstatt von Mario wird derzeit auch eifrig gearbeitet. Der BMW M3 E36 wird derzeit neu aufgebaut, wobei vor allem die Gewichtsreduktion im Vordergrund steht. Dabei werden sämtliche Anbauteile überarbeitet, womit auch eine neue Aerodynamik entstehen wird. Zudem wird der Bolide in der Saison 2018 in einem neuen Design an den Start rollen. Der erste Einsatz ist noch vor dem Berg-ÖM Auftakt am steirischen Rechberg geplant.

kremener1kremener2kremener3kremener4

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

À
5

*

Bitte warten...