HCF 4.0 is coming
PitRaceWear
¡

Oben

À
Gepostet von Peter
Ç
Ë
( 0 )
' Zurück News

= ( 0 )

Schraubernews #6 2017

Weitere News aus den Werkstätten


 

Reinhard Schlegl

Schon seit längerem arbeitet Reinhard an einem neuen Projekt um damit sein Comeback im Motorsport zugeben. Dabei wird in der heimischen Werkstatt derzeit ein Ford Sierra RS 500 aufgebaut mit dem man Mitte der Saison an den Start gehen möchte. Derzeit steht jedoch noch eine Menge Arbeit vor allem im Frontbereich auf dem Programm. Reinhard möchte danach den Boliden im Histo Cup einsetzen, jedoch sind auch ausgewählte Bergrennen geplant.

schlegl1              schlegl3              schlegl4schlegl2schlegl5


 

Manuel Forstenlechner

Seinen Einstieg in den Bergrennsport vollziehen wird Manuel in der Saison 2017. Dabei wurde in den letzten Monaten ein VW Golf 3 G60 aufgebaut mit dem man in der Gruppe E1 über 2l Hubraum 2wd an den Start gehen wird. Zuletzt konzentrierte sich Manuel mit seinem Team auf die Slalomszene womit man 2017 den nächsten Schritt wagen wird. Geplant ist eine volle Saison im Bergrallyecup mit dem von AV Custom Design gestalteten Boliden.

forstenlechner1forstenlechner2forstenlechner3forstenlechner4


 

Werner Walser

Auch bei Werner haben die Vorbereitungen für die Saison 2017 bereits begonnen. Mit seinem Opel Kadett C Limo 8V wird man sich erneut auf den KW Berg Cup konzentrieren, welcher auch 2017 2x in Österreich (St. Anton/J. & St. Agatha) gastieren wird. Über den Winter wurde der Motor des Boliden einer gründlichen Revision unterzogen. Zusätzlich wurde in neue Schaltanzeige verbaut und eine Hebelage installiert, um bei den Rennen das Reifenwechseln zu erleichtern.

walser1walser2

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

À
5

*

Bitte warten...