HCF Kalender 2020 go to Webshop
PitRaceWear
¡

Oben

À
Gepostet von Peter
Ç
Ë
( 0 )
' Zurück News

= ( 1 )

Schraubernews #3 2015

Weitere Infos aus den Garagen


sportcam_banner


 

Patrik Nickel

Nachdem man im Jahr 2014 tolle Erfolge mit einigen Klassensiegen in der Schweiz und dem ersten Sieg in Deutschland im Zuge des KW Berg Cups einfahren konnte, wird der Opel Gerent Kadett C 16V für 2015 weiter verbessert. Dabei wird im Bereich der Technik kein Stein auf dem anderen bleiben. Dafür wurde der türkise Bolide bereits komplett zerlegt, wobei eine deutliche Gewichtsreduktion im Vordergrund steht.

16401_406016932880854_6580328404886538860_n10430368_406016966214184_5783952632563561332_n10428635_406017019547512_1237910773281936508_n10846158_406016996214181_1784477822297711510_n


 

Gregor Hutter

Auch beim Werk 2 Racing Team wird bereits eifrig gearbeitet. Der Alfa Romeo 145 wurde komplett zerlegt und wird für die Saison 2015 komplett neu aufgebaut. Dabei steht vor allem die Gewichtsreduktion im Vordergrund, aber auch technisch wird man in eine neue Elektronik investieren. Dazu erhält der Bolide ein komplett neues Design für das Jahr 2015.

10864113_779307148801666_670075212_o10864523_779307135468334_1173554606_o10841320_779307658801615_2035854435_n10844565_779307155468332_1533089982_o


 

Update – Hermann Blasl

Wie ja bereits bekannt wird für die Saison 2015 nach einem neuen Design gesucht. Jedoch wird auch an der restlichen Karosserie eifrig gearbeitet, so wurde z.b. der Motorraum bereits komplett neu lackiert. Der Motor wurde zur Kontrolle nach Deutschland zur Firma Gerent Motorsport gebracht, wobei dieser bereits wieder den Weg zurück in die heimische Werkstatt fand.

1262717_715645965186234_4976200399377646723_oMOTO

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

À
5

*

Bitte warten...