HCF 4.0 is coming
PitRaceWear
¡

Oben

À
Gepostet von Peter
Ç
Ë
( 0 )
' Zurück News

= ( 0 )

Schraubernews #12 2016

Neue Infos aus den Werkstätten


sportcam_banner


 

Gottfried Kramer (Update)

Nachdem man bereits frühzeitig mit den Vorbereitungen für die Saison 2016 begonnen hat konnte man bereits vorige Woche einen Test am Pannoniaring absolvieren. Dabei konnte man mit dem Tatuus Formel Master S2000 sehr wichtige und positive Erkenntnisse gewinnen um für den Saisonstart am Rechberg gerüstet zu sein. Anbei ein paar Fotos vom Boliden 2016

kramer1kramer2kramer3kramer4


 

Christian Renner

Nach einem Jahr Pause wird Christian mit seinem Team sein Comeback im Bergrennsport geben. Im letzten Jahr begann man mit der kompletten Restaurierung eines Opel Ascona, um mit diesem bei Bergrennen an den Start zugehen. Dabei wurde die Karosserie von Grund auf neu aufgebaut und man freut sich bereits auf den ersten Einsatz, welcher beim Rechbergrennen Ende April über die Bühne gehen wird. In diesem Jahr wird man nur bei 3 ausgewählten Rennen mit dem Boliden an den Start gehen, wobei diese Saison als reines Lernjahr gilt. Anbei eine Fotochronik vom Aufbau des Opel Ascona für die Historische Klasse.

Renner11Renner12Renner9Renner14Renner15Renner2Renner8Renner6Renner10Renner5Renner1Renner3


 

Bernhard Ralser

Über die Wintermonate wurde hart am BMC Mini Cooper S gearbeitet. Der Bolide wurde komplett neuaufgebaut und bekam auch ein neues Design spendiert, um für die Saison 2016 gerüstet zu sein. Der erste Start mit dem Boliden ist für Ende April beim steirischen Bergklassiker am Rechberg geplant.

ralser1


 

Herbert Pfeifer

Die Vorbereitungen für die Saison 2016 hat auch Herbert gestartet. Der Honda Integra Type R wurde komplett zerlegt, wobei das Hauptaugenmerk auf eine Gewichtsreduktion gelegt wurde. Der Bolide wird zudem im Innenraum komplett neu lackiert. Im Jahr 2016 wird man sich hauptsächlich auf die österr. Bergstaatsmeisterschaft konzentrieren, welche mit dem Rechbergrennen Ende April startet.

pfeifer1pfeifer2

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

À
5

*

Bitte warten...