HCF 4.0 is coming
PitRaceWear
¡

Oben

À
Gepostet von Peter
Ç
Ë
( 0 )
' Zurück News

= ( 1 )

Nennliste Berg-EM Buzetski Dani

Foto by Darko Matkovic

Vorschau auf das Berg-EM Finale in Kroatien


Hier der LINK zur Nennliste:

Nennliste Buzet 2013

Der letzte Lauf zur diesjährigen Bergeuropameisterschaft findet wie schon in den letzten Jahren im kroatischen Buzet statt. Spannung ist auf jedenfall garantiert, den in beiden Divisionen stehen die neuen Titelträger noch nicht fest.

In der Kategorie 1 der Tourenwagen führt der Tscheche Lukas Vojacek mit seinem Gruppe A Mitsubishi Lancer Evo 8 vor seinem Landsmann Jiri Los im Gruppe N Mitsubishi Lancer Evo 9 und dem Kroaten Tomislav Muhvic, der ebenfalls einen Gruppe N Mitsubishi Lancer Evo 9 pilotiert.

In der Kategorie 2 der offenen Rennfahrzeuge steht der Italiener Simone Faggioli mit seinem Osella FA 30 Zytek vor seiner Titelverteidigung, es währe sein 5. EM-Titel in Folge. Theoretische Chancen auf den Titel hat nur noch sein Landsmann und Teamkollege Fausto Bormolini, der in diesem Jahr erstmals einen Osella PA 30 Zytek pilotierte. Den dritten Rang inne hat zur Zeit der Tscheche Vladimir Vitver mit seinem Audi WTTR DTM.

Die genauen Stände zur Berg-EM findet man unter FIA Berg-EM 2013

Weitere Informationen zum Berg-EM Finale gibt es unter Buzetski Dani
Infos zur Strecke unter Hillclimbfans WIKI


österr. Teilnehmer (plus österr. Lizenz) nach ÖM-Klassen

Gruppe N, H/N über 2000ccm: Kerstin Taus – Subaru Impreza WRX STI, Gerhard Scheiber – Subaru Impreza WRX STI

Gruppe A, H/A über 2000ccm: Christian Schweiger – Mitsubishi Lancer Evo 7, Erich Weber (Tessitore) – VW Polo Vivo S2000

Gruppe E1 bis 1400ccm: Gerhard Schermann – Suzuki Swift Kit Car

Gruppe E1 über 2000ccm: Michael Jelinek – Subaru Impreza EVO1

Gruppe CN, E2-SC über 2000ccm: Karl Philipp Eiermann – Osella PA 20S

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

À
5

*

Bitte warten...