HCF 4.0 is coming
PitRaceWear
¡

Oben

À
Gepostet von Peter
Ç
Ë
( 0 )
' Zurück News

= ( 1 )

Nennliste ADAC Hauenstein Bergrennen

Die Nennliste zum nächsten Lauf des KW Berg Cup und zur Deutschen Bergmeisterschaft ist nun ONLINE

Hier der LINK zur Nennliste, by berg-zeitnahme.de

Nennliste Hauenstein 2013

Bergrennsport vom feinsten am Hauenstein

Mit Spannung wird der erste Start des Deutschen Sebastian Schmitt erwartet, der erstmals seinen neuaufgebauten Opel Astra DTM V8 an den Start bringen wird. Nach etlichen Nachtschichten, die aber mit großer Freude und Spaß hinter sich gebracht wurden, Freud sich Sebastian schon riesig auf das erste Rennen mit seinem neuen Boliden. Für Sebastian und sein gesamtes Motorsportteam ist das Bergrennen Hauenstein außerdem das Heimrennen, dazu erfolgte im Jahre 2004 der Einstieg in den Bergrennsport mit einem Opel Manta B400 eben bei diesem Event.

Aber auch aus österr. Sicht wird sich in Hausen einiges abspielen, denn es haben etliche Fahrer für dieses Bergrennen genannt. Besonders herausstechen hier die beiden Vorarlberger Hans Paulitsch und Patrick Nickel. Für Hans ist es der erste Start in dieser Saison mit seinem gelben Minichberger Scirocco, der über den Winter stark überarbeitet wurde und am Hauenstein seine Premiere feiert. Für Patrick hingegen ist es überhaupt der erste Start am großen Berg, die Vorfreude auf dieses Rennen ist deshalb umso größer und der Türkise Opel Kadett C 16V schnuppert wieder einmal große Bergluft.

Weitere Informationen gibt es unter MSC Rhön
Infos zur Strecke unter Hillclimbfans WIKI


österr. Teilnehmer (plus österr. Lizenz) nach ÖM-Klassen

Hist. bis 1600ccm: Andreas Gmeinder – VW Passat Typ 32

Gruppe N, H/N über 2000ccm: Markus Burtscher – BMW M3 E36

Gruppe H bis 1300ccm: Hugo Moser – VW Polo 16V

Gruppe H bis 2000ccm: Johanna Amann – Renault Clio RS, Patrick Nickel – Opel Kadett C 16V

Gruppe H über 2000ccm: Valentin Schneider – VW Golf 6 Kit Car, Manfred Kronlachner – Toyota MR2 Turbo, Bernhard Permetinger – BMW M3 E30

Gruppe E1 bis 1600ccm: Hans Paulitsch – Minichberger Scirocco 16V

Gruppe E1 bis 2000ccm: Markus Reich – VW Golf II 16V

Gruppe E1 über 2000ccm: Herbert Stolz – Porsche 935 DPII

Gruppe CN, E2-SC bis 2000ccm: Peter Amann – PRC-Honda S4, Arno Bereiter – PRC-Honda

Gruppe D, E2-SS bis 2000ccm: Mathieu Wolpert – VW BSR 389

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

À
5

*

Bitte warten...