HCF Kalender 2019 go to Webshop
PitRaceWear
¡

Oben

À
Gepostet von Peter
Ç
Ë
( 0 )
' Zurück News

= ( 3 )

Fahrzeugpräsentation Gregor Hutter 2019

Der neue Bolide für die Saison 2019


 

Das Werk 2 Racing Team rund um Fahrer Gregor Hutter und Cheftechniker Werner Ambrusch war in den letzten Wochen eifrig mit dem Aufbau des Alfa Romeo 33 beschäftigt. Im Herbst hat man sich dazu entschlossen das Fahrzeug von Andreas Krammer zu erwerben, da nachdem Unfall in Neudorf/P. das Vorgängerauto irreparabel beschädigt wurde. In Zusammenarbeit mit der Firma Werbetechnik Kogler wurde ein neues Design für den Alfa Romeo 33 entworfen und dieses bereits am Boliden angebracht.

Jedoch wartet auf das gesamte Team noch jede Menge Arbeit, um bis zum Bergrallyelauf in Pöllauberg an den Start gehen zu können. Derzeit steht der Alfa Romeo 33 bei KFZ Krammer, wo man sich dem Motor und dem Getriebe widmet. Danach wird noch an der Aerodynamik Hand angelegt, wobei hier entscheidend sein wird, wo man sich mit dem Gesamtgewicht des Boliden bewegt.

An dieser Stelle möchte sich das Werk 2 Racing Team bei den Sponsoren für die Unterstützung bedanken, ohne die dieses Projekt nicht möglich gewesen wäre.


 

Hier nun die Fotos vom Boliden für die Saison 2019

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

À
5

*

Bitte warten...