HCF Kalender 2020 go to Webshop
PitRaceWear
¡

Oben

À
Gepostet von Peter
Ç
Ë
( 0 )
' Zurück News

= ( 3 )

Bergslalom Kaisitzberg 2015

Spannendes Rennen beim 3. Bergslalom am Kaisitzberg
Gesamtsieg von Jakob Löffler im Suzuki Swift GTI


 

Fotos:

Alle Fotos in der Medien Gallerie

Jürgen Nagl
Harald DaurerReinhard Sonnleitner

Franz Schuster
Patrick WendolskyAndreas Teufel


sportcam_banner


 

Bericht:

Bei wunderschönem Wetter und angenehmen Temperaturen ging der 3. Bergslalom am Kaisitzberg über die Bühne. Das lockte etliche Fans an die Rennstrecke, welche vom Datz Racing Team eine perfekt organisierte Veranstaltung präsentiert bekamen und dabei Motorsport vom Feinsten erleben durften. Darüberhinaus sorgte die DJ AG mit Speerspitze Gerhard Moser als Streckensprecher für beste Unterhaltung.

JNP_4436Sportlich gesehen verlief die Entscheidung um den Gesamtsieg äußerst spannend, wobei von den 3 Rennläufen die schnellsten 2 gewertet wurden. Am Ende feierte der Niederösterreicher Jakob Löffler (Titelbild) bei seinem Heimrennen einen vielumjubelten Triumph und krönte sich zum Gesamtsieger am Kaisitzberg. Dabei musste er sich gegen die starke Konkurrenz vehement zuwähr setzen was im 3. Rennlauf bei der ersten Schikane in einem Ausritt über die Wiese endete, wobei zum Glück kein Schaden am Suzuki Swift GTI entstand. Im Top10 Finale setzte sein Teamkollege von Oberhof Motorsport Wolfgang Speckl (Foto) die Bestzeit, der sich ebenfalls exzellent mit seinem schwarzen VW Polo G40 in Szene setzen konnte und mit seinem beherzten Fahrstil für Furore sorgte. Rang Zwei ging dort an den Niederösterreicher Markus Hochreiter im weißen Seat Ibiza Turbo, der auch aus dem Bergrallyecup bekannt ist und mit einer großartigen Performance am Kaisitzberg überzeugen konnte.

More coming soon…

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

À
5

*

Bitte warten...