HCF 4.0 is coming
PitRaceWear
¡

Oben

À
Gepostet von Peter
Ç
Ë
( 0 )
' Zurück News

= ( 2 )

Bergrennen International – Süd Australien

Vorstellung aus der internationalen Bergrennszene


60466_550217691680154_371002374_nNicht nur in den bekannten Ländern wie Deutschland, Italien, Frankreich etc. werden Bergrennen ausgetragen. Auch in anderen Nationen stehen zum Teil sehr interessante Rennen auf dem Programm. Diesmal machen wir gleich einen großen Wechsel auf einen anderen Kontinent, nämlich nach Australien.

Im Süden des Kontinents hat der Bergrennsport schon eine lange Tradition. Neben dem legendären Rennen in Collingrove haben sich in den letzten Jahren auch die Strecken am Mount Gabier, in Willunga sowie am Mount Alma etabliert. Dabei nehmen auch Fahrer aus anderen Nationen die lange Anreise in Kauf, um bei diesen Events an den Start zugehen.

In den letzten Jahren haben sich vermehrt die japanischen Marken durchgesetzt. Die verschiedenen Boliden wurden dabei mit mehr Leistung weiter aufgerüstet, wobei auch die moderne Elektronik mit Traktionskontrolle etc. Einzug hielt.


Einer der Teilnehmer an diesen Rennen ist Matt Hudson. Er setzt bei den Rennen einen Nissan Cefiro ein, welcher von einem 3l Motor mit einem Garrett Turbolader angetrieben wird. Die maximale Leistung dieses Boliden liegt über 600hp, womit er zu den stärksten Boliden bei den Rennen in Südaustralien zählt.

26196824_322443461572301_996077016_n26234671_322443474905633_1842390627_n


 

Best Of Willunga Hillclimb

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

À
5

*

Bitte warten...